4.5.8 GLOSSAR

Produkt-Positionierung ist die Kunst, das Image und die Präsentation eines Produktes oder einer Dienstleistung so maßzuschneidern, dass diese für ein ausgewähltes Marktsegment attraktiv werden. Im Idealfall ermöglicht die Produkt-Positionierung dem Vermarkter die Schaffung einer direkten Verbindung zwischen einer existierenden Produkteigenschaft und einem spezifischen Kundenbedürfnis. Anstatt einen generellen Anreiz zu schaffen, indem die neue, innovative Technik eines PKW hervorgehoben wird, ermöglicht die Produkt-Positionierung dem Vermarkter, beispielsweise die Sparsamkeit des Autos zu betonen, als Anreiz für außerhalb wohnende Pendler, die Treibstoffkosten einsparen wollen.
(Quelle: http://www.marketingpower.com/content1482.php)