4.2.7 Zusammenfassung

Brainstorming ist eine Kreativitätstechnik für eine Gruppe; Sie ist dafür ausgelegt, eine große Zahl an Ideen zur Lösung eines Problems hervorzubringen. Sie verlangt, dass Menschen Ideen und Problemlösungen vortragen, die auf den ersten Blick schockierend oder verrückt scheinen. Sie können die Ideen dann verändern, verbessern und auf ihnen aufbauen, wobei nützliche, kreative und einzigartige Lösungen entstehen. Es gibt eine Reihe Variationen des Brainstormings, und es kann mit anderen Kreativtechniken kombiniert werden.

In diesem Modul haben Sie gelernt, was Brainstorming ist und wie Sie es allein und in der Gruppe einsetzen können. Sie kennen die vier Grundregeln Brainstorming, und Sie können es mit anderen Kreativtechniken wie dem Mind Mapping kombinieren, um die Effizienz des Brainstormings zu steigern.