Lernziel

Nachdem Sie dieses Modul durchgearbeitet haben, kennen Sie die Kreativitätstechnik TILMAG und wissen, wie Sie diese Technik zur Problemlösung in Ihrem Unternehmen einsetzen können. Sie kennen die 5 Schritte des TILMAG Prozesses. Die Fallstudie zur Demonstration dieser Technik an einem Praxisfall vertieft das Verständnis und regt zur eventuellen Übernahme in Ihre Arbeitsumgebung an.
Sie brauchen etwa 20 Minuten für dieses Modul. Um die Methode in Ihrem Unternehmen zu testen, benötigen Sie bis zu 60 Minuten.

Einführung

In den vorangehenden Modulen 4.4. bis 4.9. haben Sie mehrere innovative Methoden für Problemlösungen kennen gelernt. Möglicherweise fragen Sie sich gerade - Warum ist es wichtig, so viel darüber zu wissen und neue Problemlösungsmethoden und Verfahren in meinem Unternehmen einzusetzen? Ganz einfach: Weil nur die Unternehmen weiter kommen und international wettbewerbsfähig bleiben werden, die diese Methoden anwenden können!

Haben Sie schon von der Kreativitätstechnik „TILMAG“ gehört? Wahrscheinlich nicht. Entdecken wir also diese einfache und praktische Methode, die in Ihrem Unternehmen hilft, Probleme systematisch und strukturiert zu lösen. TILMAG hilft, fachfremdes Wissen in den kreativen Prozess der Lösungsfindung einzuspielen. Dadurch können Lösungsansätze entstehen, auf die man nicht gekommen wäre, wenn man sich gedanklich nicht aus seinem eigenen Fachgebiet entfernt hätte. Machen wir weiter mit den nächsten Abschnitten, die Ihnen detaillierte Informationen und Beispiele liefern werden.

.

Modul als PDF downloaden

4_7TILMAG.pdf

Folgende Symbole helfen Ihnen, sich in diesem Modul zu orientieren

Zu Beginn das Lernziel bzw. kleiner Ausblick.

 

Hinweis, Tipp

Hintergrundinformation, 
davon sollten Sie gehört haben.

 

Problem

Definition

 

Aufgabe, Zwischenfrage an Sie

Wichtig

 

Download von Dokumenten, Anlagen

Merke

 

Zum Ende eine Zusammenfassung

Die Piktogramme neben den Artikeln bedeuten

Link ins Web

verbundene Artikel

zusätzliche Dokumente