4.7.8 GLOSSAR

Ideale Lösungselemente (ILEs) sind Merkmale, Eigenschaften, Attribute und Qualitäten, die als für die Lösung eines Problems erforderlich identifiziert worden sind.

Assozieren von ILE-Paaren bedeutet die Erarbeitung von Lösungen für das in Schritt 1 beschriebene Problem durch Benennung und Bewertung der Interaktionen und Widersprüche der ILE-Paare.

Brainstorming ist eine Methode, mit deren Hilfe eine Gruppe ein spezifisches Problem löst, indem eine umfangreiche Liste spontan geäußerter Ideen der Gruppenmitglieder aufgestellt wird. (Osborn, A.F. (1963) Applied imagination: Principles and procedures of creative problem solving)

TRIZ ist das russische Akronym für "теория решения изобретательских задач" (Teoria reshenija izobretatjelskich zadacz), was sinngemäß übersetzt bedeutet: "Theorie des erfinderischen Problemlösens" oder "Theorie zur Lösung erfinderischer Probleme". (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/TRIZ)