7.1.7 Zusammenfassung

Geistiges Eigentum ist in allen Ländern von großer Bedeutung für die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung. Entscheidend ist das Wissen, wie man geistiges Eigentum effektiv einsetzt und schützt. Geistiges Eigentum bezieht sich auf geistige Schöpfungen: Erfindungen, Literatur und künstlerische Werke und Symbole, Namen, Bilder und Designs, die kommerziell verwendet werden. Für KMU und deren Innovationen ist es nahezu zwingend erforderlich, ihr geistiges Eigentum zu schützen und genaustens zu bedenken, wer Kenntnis von Innovationen und Betriebsgeheimnissen haben sollte, sowohl unter den Mitarbeitern, als auch bei Partnern. Falls Sie in Auslandsmärkten operieren wollen, müssen Sie zusätzlich internationale Regulierungen und unterschiedliche Patentgesetze beachten.

In diesem Modul haben Sie erfahren, wie geistiges Eigentum als Vermögenswert behandelt wird und in welcher Beziehung es zu Ihren Geschäften steht. Sie haben die wichtigsten Schutzmechanismen für geistiges Eigentum kennen gelernt, die Sie nun in Ihrem eigenen Unternehmen einsetzen können. Außerdem wissen jetzt, wie Sie Ihre Betriebsgeheimnisse durch Geheimhaltungsvereinbarungen sichern können.