10.1.6 Zusammenfassung

Die Schlüsselelemente dieses Moduls beziehen sich auf wichtige Aspekte des Managements innovativer Mitarbeiter. Anwerbung und Auswahl dienen dazu, die passenden Kandidaten mit den erforderlichen Kenntnissen und Fähigkeiten für die freie Stelle zu gewinnen und die darüber hinaus die Persönlichkeit mitbringen, die Innovationsprozesse zu unterstützen. Dabei sind zwei wesentliche Punkte zu beachten: Aufsetzen und Inserieren der Stellenanzeige und das Einstellungsgespräch. Die Information über die Kenntnisse und Fähigkeiten der Mitarbeiter muss regelmäßig auf den neusten Stand gebracht werden, damit deren aktive Teilnahme am kontinuierlichen Innovationsprozess gewährleistet werden kann. Die Entwicklung der Mitarbeiter erfolgt durch eine Kombination von On-the-Job und Off-the-Job Maßnahmen. Mitarbeitermotivation gehört zu den Grundaufgaben der Abteilungsleiter. Diese sollten einen Mix aus finanziellen und immateriellen Motivatoren einsetzen, um den individuellen Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht zu werden. Die Abteilung Personalentwicklung kann den Fachabteilungen und deren Führungskräften dabei helfen, diese Aufgaben effektiv auszuführen, sie kann sie jedoch nicht ersetzen. 

In diesem Modul haben Sie Aspekte der Personalentwicklung kennen gelernt, die den Innovationsprozess im Unternehmen befördern sollen. Sie können nun:

  • eine attraktive Stellenanzeige aufsetzen und effektiv platzieren,
  • den für die Stelle, das Team und die Unternehmenskultur passenden Kandidaten wählen,
  • den der Strategie, den aktuellen Anforderungen an die Stelle und den dem persönlichen Entwicklungsbedarf des Mitarbeiters entsprechenden Entwicklungsbedarf bestimmen,
  • eine Vielfalt von Entwicklungsmaßnahmen entsprechend der zu entwickelnden Kompetenzen einsetzen,
  • die Bedürfnisse und Erwartungen des Mitarbeiters analysieren,
  • die Mitarbeiter motivieren durch einen Mix von finanziellen und immateriellen Motivatoren.