11.1.7 LITERATURVERZEICHNIS

InnoSupport: Supporting Innovations in SME. 11. Innovation Networks. 2005, http://archive.innosupport.net, Download vom: 25 Juni 2008

Innovating Regions in Europe: thematic lists about the European innovating networks, Download vom: 27. Juni 2008, www.innovating-regions.org

Rycroft, Robert (2003): Self-Organizing Innovation Networks: Implication for Globalization, Download vom: 27. Juni 2008, www.innovating-regions.org

Study by the National Policy and advisory board for enterprise, trade, science, technology and innovation, Ireland, viewed 25 June 2008,
www.forfas.ie/publications/forfas040624/webopt/forfas040624_innovation_networks_webopt.pdf
Download vom: 27. Juni 2008

J.,Hagedoorn, “Inter-Firm R&D Partnership - An Overview of Major Trends and Patterns Since 1960,” p. 87 in J. E. Jankowski, Albert N. Link, and N. S. Vonortas, eds., Strategic Research Partnership


Weiterführende Literatur
Deutsche Quellen

Scheff, J. (1999): Lernende Regionen – Regionale Netzwerke als Antwort auf globale Herausforderungen. Wien: Linde Verlag

Weber, M.(2004): Innovationsnetzwerke – Typologie und Management. Köln: Josef Eul Verlag.

Rautenstrauch, T. [u.a.] (2003): Kooperation und Netzwerke : Grundlagen und empirische Ergebnisse. Lohmar: Eul Verlag.

Käschel, J. [u.a.] (2007): Untersuchung zu Kooperationen zwischen kleinen und mittleren Unternehmen in Südwestsachsen. Chemnitz: Techn. Univ. Fak. Für Wirtschaftswiss.

Becker, T. [u.a.] (2007): Netzwerkmanagement: Mit Kooperation zum Unternehmenserfolg. 2. überarbeitete und erweiterte Auflage. Berlin: Springer-Verlag.

Wiendahl, H.-P. (Hrsg.) (2005): Erfolgreiches kooperieren: Best-Practice-Beispiele ausgezeichneter Zusammenarbeit. Heidelberg: Physica-Verl.

Englische Quellen
Jolly, A. (2005):  From Idea to Profit How to market innovative product and services. Kogan Page Publishers.
 
Pyka, A., Küppers P. (2002):  Innovation Networks Theory and Practice. Edward Elgar Publishing .


Webseiten
Deutsche Quellen

www.innonetz-berlin.de/3.0.html Innovationsnetzwerk Berliner Metall- und Elektroindustrie. Das Innovationsnetzwerk sieht seine Aufgabe darin, die Innovationspotenziale in Berlin ansässiger Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie systematisch zu fördern, um die Unternehmen zu stärken und einen Ausbau der Beschäftigung zu erreichen. Download vom: 08. Dezember 2008.

www.kmu-komp.de/ Das Netzwerk KMU-Kompetenz. Ziel des Netzwerks ist die gegenseitige Vermittlung von Handlungskompetenz zur Steigerung der Gesundheit, des Mitarbeiterengagements und der Arbeitsqualität in den Betrieben. Download vom: 08. Dezember 2008.

www.vdivde-it.de/ips/Februar%202005/4 Artikel über die auffälligsten Irrtümer der Netzwerkförderung. Hilbert, A.; Köhler, T (2005): Sechs Irrtümer der Netzwerkförderung. Download vom: Download vom: 08. Dezember 2008.

www.inntex.de/index.php?id=48/index.php?id=3481//target=%22_blank%22
EltexNet – Unternehmensnetzwerk für elektrisch leitfähige Textilien. Das KMU-Netzwerk stellt sich zum Ziel, eine führende Position auf dem Wachstumsmarkt für elektrisch leitfähige Textilien zu erbringen. Download vom: 08. Dezember 2008.


Englische Quellen
www.innovationnetwork.org.uk, Download vom: 17. Juli 2008
This page is gives practical and up-to-date information on innovation networks. The page is facilitated by University of Liverpool.

Deutschsprachige Quellen

Webseiten

http://www.wi.fh-koeln.de/homepages/s-franken/Verbundstudium/4-OpenInnovation-BestPractices.pdf
Zuletzt 26.8.11 Sehr lesenswerte Powerpoint-Präsentation, die nicht nur Open Innovation gut mit Beispielen untersetzt erklärt und Gestaltungsempfehlungen gibt sondern auch generelle Erfolgskriterien für das Innovationsmanagement beschreibt.