1.1.1.2 Warum sind Innovationen wichtig?

Innovationen sind die treibende Kraft für ökonomisches Wachstum und Wohlstand. Sie bringen  der Gesellschaft Fortschritt indem sie beispielsweise unseren Lebensstandard verbessern. Innovationen können auch zu besseren Sicherheitsstandards, zu einem besseren Gesundheitswesen, zu Produkten besserer Qualität, zu umweltfreundlicheren Produkten und Dienstleistungen usw. führen. Innovationen haben unsere Produktivität weit über die Möglichkeiten früherer Generationen hinaus gesteigert und sie haben unsere Lebensweise und alle Aspekte unseres Lebens fundamental verändert. Die Innovationskraft der Unternehmen und die Aus- und Weiterbildung der Menschen sind die entscheidenden Faktoren unseres globalen Erfolgs in einer wissensbasierten Ökonomie.

Unsere sich schnell verändernde Welt stellt Unternehmen ständig vor neue   Herausforderungen und eröffnet aber auch gleichzeitig neue Möglichkeiten. Innovative Unternehmen können das Beste aus diesen Veränderungen machen. Sich verändernde Kundenbedürfnisse und Erwartungen, sich verändernde Wettbewerber, sich verändernde Technologie, ein sich verändernder externer Rahmen von Regeln und Bestimmungen und ein zunehmend globaler und dynamischer Markt – das alles birgt Innovationsmöglichkeiten. Innovationen können die Produktionskosten senken, neue Märkte erschließen und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen steigern. 

Die untere Abbildung zeigt die Vorteile der Entwicklung von Innovationen in Unternehmen.

Abb 2: Vorteile des Unternehmens durch Innovation

Halten Sie einen Moment inne: Haben Sie schon einmal über Innovationen in Ihrem Unternehmen nachgedacht? Sind Ihre Produkte und Dienstleistungen im Markt noch wettbewerbsfähig? Wo zeichnen sich wesentliche Änderungen ab? Kann ihr Unternehmen Schritt halten? Vielleicht ist es jetzt an der Zeit, darüber nachzudenken.

Sony bringt 5000 neue Produkte pro Jahr heraus. Die „Lebenserwartung“ eines Laptops beträgt nur noch zwei Jahre. Die Entwicklungszeit für neue Medikamente sank von 10 Jahren auf vier Jahre. Noch nie gab es eine Zeit, in der mehr Produkte und Dienstleistungen geschaffen wurden oder in der neue Technologien  schneller als heute in den Markt eingeführt werden.1

In den kommenden 10 Jahren werden die Gewinner unter den Unternehmen nur die sein, die auf Innovationen setzen und Innovationsfähigkeit zu einer Kernkompetenz ausbauen.

Falls Sie nicht innovieren - Ihre Wettbewerber tun es!
Falls Sie nicht innovieren, können Sie nur über den Preis konkurrieren!


1 A CSC White Paper, European Office of Technology and Innovation. What Innovation Is. How companies develop operating systems for innovation, S. 6