Lernziel

Wenn Sie dieses Modul durchgearbeitet haben, wissen Sie, was Innovationsaudits sind, warum sie sinnvoll sind und in welchen Fällen Sie ein solches Audit für Ihr Unternehmen organisieren können. Außerdem kennen Sie die notwendigen Grundlagen, um es in geeigneter Weise durchzuführen. Für dieses Modul brauchen Sie ca. 40 Minuten; wenn Sie die empfohlenen Aufgaben einbeziehen, entsprechend länger.

Einführung

Viele Unternehmen versuchen, ihre Innovationsfähigkeit zu verbessern, indem Sie sich eine klare Sicht auf die vorhandene Innovationsfähigkeit und auf die potenziell erreichbare Innovationsfähigkeit verschaffen. Man ist sich einig in der Auffassung, dass Unternehmen in der Lage sein müssen, permanent zu innovieren, um ihre Marktposition zu erhalten oder zu verbessern. Die Unternehmen wissen auch, dass erfolgreiche, nachhaltige Innovationen nachgewiesenermaßen zu organischem Wachstum führen und dass sie Umsätze, Gewinnmargen und Börsenwert beeinflusst.1
Doch Innovation ist ein sehr komplexes Thema. Es ist nicht einfach, sie zu messen, und sie kann mit traditionellen Methoden nur schwer gemanagt werden. Messen oder Bewerten von Innovation heißt nicht einfach Daten sammeln, sondern es bedeutet, Maßstäbe anzuwenden, um die Verbesserung des Innovationsprozesses voran zu treiben. Qualitätsguru W. Edwards Deming sagte es einmal so: „Was Sie nicht messen können, können Sie auch nicht verbessern.“ Dieses Modul erklärt das Konzept des Innovationsaudits, das den oben genannten Zwecken dient und kleine und mittelgroße Unternehmen bei dieser komplexen Aufgabe unterstützt.


 

1 www.innovaro.com/inno_updates/Innovation%20Briefing%2007-07.pdf

Module als PDF downloaden

2_1Grundlagen__Innovationsaudit.pdf

Folgende Symbole helfen Ihnen, sich in diesem Modul zu orientieren

Zu Beginn das Lernziel bzw. kleiner Ausblick.

 

Hinweis, Tipp

Hintergrundinformation, 
davon sollten Sie gehört haben.

 

Problem

Definition

 

Aufgabe, Zwischenfrage an Sie

Wichtig

 

Download von Dokumenten, Anlagen

Merke

 

Zum Ende eine Zusammenfassung

Die Piktogramme neben den Artikeln bedeuten

Link ins Web

verbundene Artikel

zusätzliche Dokumente